Freitag, 24. Juli 2015

Würstchengulasch mit Bratkartoffeln


Kennt ihr das auch? Eine Grillparty stand an und mal wieder dachte man beim Einkauf.. oh Gott das wird nie reichen! Und am Ende blieb wieder so viel übrig. Irgendwie hab ich immer dieses Problem mit Würstchen. Ohne geht irgendwie nicht aber wenn sie dann gegrillt wurden, wurde sich immer auf was anderes gestürzt und 3,4 Würtschen blieben übrig. So, und was machen wir nun damit? Am nächsten Tag in die Pfanne und dann dazu Sauerkraut, der Klassiker... aber darauf hatte ich wirklich Null Appetit. Was dann.. ? Als treue Leserin von "Experimente aus meiner Küche" ist mir dann ihr Würstschengulasch eingefallen... Das Ganze hab ich dann mit meinen Zutaten verglichen und das ist dabei herausgekommen ... 

Donnerstag, 16. Juli 2015

Bulgur Salat


Baby es wird heiß!  Jihhaaa, ich liebe den Sommer! Am liebsten würde ich das ganze Jahr von der Sonne geküsste Haut wollen , strohige aufgehellte Haare vom Sprung ins Meer und im leichten flatter Kleidchen durch Rostocks Straßen flanieren.... das wärs doch. Gut, dann kommt zwar meine Kochlaune etwas zu kurz aber man kann ja auch schnell leckere, leichte Sachen kochen. So wie meinen absoluten Favoriten. Bulgur !! Angefangen hat mein Glück als eine gute Freundin ihn zubereitet hat..... und dann, als ich ihn zum ersten mal beim Türken gegessen hab. Find ich ja richtig klasse! Klar, Döner fetzt auch aber wenns dann noch ne Abwechslung an der Theke gibt ist doch herrlich. 
Und zack, dann wollte ich mir den auch selber machen können... Hier kommt mein persönliches Lieblingsrezept dazu.
Ich nehme den Bulgur am liebsten mit zur Arbeit. Das macht sich wirklich gut. Wenns draußen so heiß ist, passt dazu super noch ein frischer Minz Dip. 

Sonntag, 12. Juli 2015

hausgemachte Burger

                 -manchmal muss es eben fast food sein-



Manchmal hab ich einfach hunger auf richtig deftiges, würziges Essen. Da würde mich ein Salat nicht glücklich machen, egal wie gut er wäre. Ja manchmal hilft nur noch ein Burger!! Klar  ich gebe zu, dass ich mich auch mal zu Burgerketten verirre... Als Teenie noch hellauf begeistert und seit Jahren fallend in meinem "Da hab ich bock drauf" - Ranking. Fast Food ist eben doch nicht gleich Fast Food. Aber so ein Burger in einem guten Restaurant oder sogar selbst gemacht ist doch das aller geilste! Heute zeig ich euch wie mein Wochenend-Hunger auf Burger so aussah. :)

Dienstag, 7. Juli 2015

Gefüllte Paprika

"Ich hab Lust auf einen gefüllte Paprikaschote a la Mama!!!! ...... Ihhhh Ohh nein bloß nicht... das ist immer so eckelig weich!! " ... Na toll, sowas muss ich hören, wenn ich mal richtig Appetit auf einen Klassiker hab. Aber da wird nicht lange gefackelt und zack ne Sommer, Sonne, leichte, ich ess dich aufm Balkon auf Version gekocht die garantiert noch schön knackig ist und auch meinem Liebsten schmeckt. ;)