Mittwoch, 25. Februar 2015

Zupfkuchen


Endlich bin ich wieder fit und kann in der Küche rumwerkeln. Eine Grippe ist wirklich nicht schön. Aber ich hatte ja einen Lichtblick. Eine ganz liebe Freundin aus Leipzig hat mich an der Küste besucht... und da musste einfach mal wieder gebacken werden. Ihren Lieblingskuchen... auf gehts :)

Dienstag, 24. Februar 2015

Thymian Brötchen


"Hey, wollen wir nicht alle mal die Lecker Backery durchbacken?" War der Aufruf von Rebecca (Rehleinbackt). Ja logisch, da bin ich dabei. Da ich mir die Zeitung sowieso immer hole und es kaum abwarten kann sie durchzublättern und alles nachzubacken, kam das wie gerufen. Ich hab mich für die Thymian Brötchen entschieden.. muss mich aber vorher entschuldigen.. das Rezept wurde ganz leicht abgewandelt, weil ich nicht auf Ziegengouda und Oliven stehe.. aber was dabei rausgekommen ist, kann sich auch sehen bzw. schmecken lassen. Die Brötchen sind etwas weicher, daher finde ich sie super als Beilagen für Suppe oder Salate. Als Frühstücksbrötchen empfehle ich sie nicht unbedingt, da sie ja gefüllt sind.

Montag, 9. Februar 2015

Paprika Gyros Topf


Huuungerr!!! Ich steh mal wieder vor der Frage, was soll es denn schönes zum Mittag geben? Ich erinnere mich, dass ich bei meiner Oma einmal in einer Stillen Minute die Weight Watchers Bücher durchforstet hatte.... und ich muss sagen, ich bin begeistert! Da ist mir gleich wieder der Paprika Gyros Topf vor der Nase herumgehüpft und wollte aus meinem Kopf nicht mehr raus. Etwas abgewandelt und in schnellerer Form hier mein Rezept dazu! Vorsicht Suchtgefahr ;)

Sonntag, 8. Februar 2015

Kirsch-Käsekuchen



"Ich brauche einen Kuchen, Schatz!" Ok... damit bin dann wohl ich gemeint :) Nach einem gemütlichen Geburtstag folgt nun wieder der Joballtag. Aber damit die Jungs schön weiter feiern können gibts ne kleine Geburtstagsrunde auf Arbeit. Mit einem Käffchen und einem Stückchen Kirsch-Käsekuchen kann man den Montag und das Meeting gut überstehen..also so sehe ich das zumindest :)