Dienstag, 9. September 2014

Zwiebelbrot

                                                                              Mein lieblings Baby


Ich liebe frisches Brot! Oh ja! Es gibt nichts besseres, als der Duft von frisch gebackenem Brot in der Nase. Da tropft mir so der Zahn und ich kann es kaum erwarten in diese knusprige Kruste hineinzubeißen! Heute hatte ich mal wieder das Vergnügen mit meinem Lieblingsbrot. Da wir Besuch erwarteten und sie frische Aufschnitt vom Fleischer mitgebracht hatten, dachte ich mir, ich back fix ein Brot. Und dieses geht wirklich fix. Ich freu mich immer noch wie ein Schneekönig, das es mir doch immer wieder gelingt! Und während ich mich noch so freue, tippe ich mal eben das Rezept für euch ein.



Zutaten für 1 Brot:

300 g Roggenmehl ( Type 1150)
400 g Weizenmehl
2 EL Zucker, Salz
1 Päckchen Trockenhefe
1 Päckchen (15 g) Sauerteigextrakt
1 große Zwiebel
1 TL Öl
Mehl zum Wenden


Zubereitung:

Beide Sorten Mehl, 1 EL Zucker, 2 TL Salz, Trockenhefe und Sauerteigextrakt in einer Schüssel mischen. 500 ml lauwarmes Wasser zugießen und alles 5-7 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.


Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Mit 1 gestrichenen EL Zucker bestreuen und unter rühren goldbraun karamellisieren. Nun kurz abkühlen lassen.


Legt das Bot auf eine bemehlte Arbeitsfläche. macht auch an eure Hände odentlich Mehl. Nun Zwiebeln unter den Teig kneten und einen runden Brotlaib formen. Mit etwas Mehl bestreuen. Ein Backblech mit Wasser bestreichen. Backpapier darauf legen und mit etwas Wasser besprenkeln. Brot drauf setzen und zugedeckt 20 Minuten gehen lassen.


Ofen auf 250°C Umluft vorheizen. Brot mit einem Messer kreuzweise einschneiden und dann für 15 Minuten ab in den Ofen. Dann die Ofentemperatur herunterschalten auf 200°C und weitere 15 Minuten backen lassen. Dann das Brot herausnehmen  und abkühlen lassen. 


Dabei musste ich heute an meine Mutti denken. Wenn Sie Brot bäckt freut sie sich auch immer so sehr und sagt… Oh mein Baby.. ! :) Na dann wünsche ich euch viel Spaß mit eurem Baby :) !!!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen